StartseiteRegionaltypisch ostfriesischBoßelnLokale BerichteDitzumerverlaatSchweinegülle?

Schweinegülle?

Seit ca. 6 Tagen riecht es im Ditzumerverlaat nach Schweinegülle. Schweinegülle hat an sich schon einen sehr unangenehmen Geruch. Das ganze über mehrere Tage ist eine Zumutung. 

Nicht nur die Geruchsbelästigung ist unangenehm, auch der Gedanke dass früher oder später Reste davon im Sieltief landen. Der übermäßige Krautwuchs ist jetzt schon sicher dank eines Landwirtes. Die Schweinegülle kommt vermutlich nicht einmal aus dieser Gegend. Sie wird importiert, meist aus dem Emsland. Das Emsland müßte eigentlich was Massentierhaltung betrifft zurück bauen weil es laut Gülleverordnung nicht mehr die entstehende Gülle unterbringen kann. 

Das Rheiderland ist also in Teilen Importeuer einer Misswirtschaft aus dem Emsland. Dafür haben wir die medizinisch verseuchte Gülle, haben die Gewässerlast und die Kosten die zum Beispiel durch verseuchtes Grundwasser entstehen. 

Wäre das einem anderen Wirtschaftsbetrieb erlaubt? Ich glaube nicht dass das möglich wäre, außer bei Banken, die Gewinne einzustreichen und die Kosten auf die Gemeinschaft abzuwälzen. 

Tipps

Klimaneutral

cloudinessUnsere Seiten werden auf Klimaneutralen Servern bei GN2-Hosting gehostet.

Internetseite gefällig?

Symbol InternetSie brauchen eine Internetseite? Sie wollen Ihren alten Internetauftritt modernisieren und den neuen Sicherheitsstandards anpassen? Lesen Sie unser Angebot.

Fotos vorhanden?

Symbol FotoSie benötigen Fotos für Ihre Flyer oder Ihren Internetauftritt? Gute Fotos, z.B. der Ferienwohnung, überzeugen bereits im Vorfeld. Wir erstellen Fotos für die Internetseite und für Flyer.

Zum Anfang